Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Flensburg e.V. findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Erste-Hilfe Ausbildung

Wir bieten regelmäßig Erste-Hilfe-Lehrgänge gemäß Vorgabe der BAGEH (Bundesarbeitsgemeinschaft Erste-Hilfe) mit einer Länge von 9 Unterrichtseinheiten an.
Nachfolgend unser aktuelles Lehrgangsangebot hierzu:

Lehrgänge und Anmeldung

Dienst-Funkbetriebszeugnis (DFbz) (Nr.: IuK 02-20)

Die Lizenz zum Seefunken
Dienst-Funkbetriebszeugnis (DFbz)
Zielgruppe
(Angehende) Bootsführer, deren Boote mit Seefunk ausgestattet sind.
Externe Teilnehmer anderer BOS sind herzlich willkommen. Für die Anmeldung bitte vorab mit uns in Kontakt treten, da die Anmeldemaske für DLRG Mitglieder ausgelegt ist.
Voraussetzungen
  • Mindestalter 15 Jahre zum Ende der Veranstaltung
  • Sprechfunkunterweisung DLRG-Betriebsfunk (gilt für für Mitglieder der DLRG)
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Wir bereiten Euch in Theorie und viel Praxis auf die Prüfung vor. Dazu gehören Recht,  Sprechfunkverfahren, GMDSS-Systeme, Gerätekunde und Praxis. Dazu noch maritimes Englisch, um in der Prüfung die relevanten Texte übersetzen zu können.
Ziele
Das Dienstfunkbetriebszeugnis (DFbz) als Befähigungsnachweis für den Seefunkdienst ist die amtliche Berechtigung zur Ausübung des Seefunkdienstes im weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS) für UKW auf Fahrzeugen von Behörden oder Fahrzeugen die im Auftrag von Behörden arbeiten.
Innerhalb der DLRG wird es auf allen Booten, die mit einer UKW-Seefunkanlage ausgerüstet sind, als Seefunkzeugnis benötigt.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 722 - Dienstfunkbetriebszeugnis (DFbz)
Veranstalter
DLRG Flensburg
Fachbereich
IuK
Veranstaltungsort
DLRG Flensburg e.V. - Vereinsheim: Fahrensodde 20, 24944 Flensburg
Leitung
Thomas Kaup
Referent(en)
Marius Timcke
Termin(e)
Termin(e) insgesamt
  • Fr, 13.11. - So, 15.11.20 18:00 - 17:00 (DLRG Flensburg e.V. - Vereinsheim: Fahrensodde 20, 24944 Flensburg)
  • Fr, 27.11. - So, 29.11.20 18:00 - 13:00 (DLRG Flensburg e.V. - Vereinsheim: Fahrensodde 20, 24944 Flensburg)
Teilnehmerzahl
Minimale Teilnehmeranzahl: 10
Maximale Teilnehmeranzahl: 20
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten DLRG Gliederung ist nicht erforderlich
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
  • Ortsgruppe Flensburg e.V.
Gebühren
  • 110,00 Euro - Mitglieder DLRG Flensburg
  • 160,00 Euro - Mitglieder der DLRG
  • 210,00 Euro - externe Teilnehmer
Die Gebühren beinhalten Prüfungsgebühr und Lehrgangsgebühr.
Sonstiges
Zur Ausbildung und Prüfung gehört auch das Übersetzen von englischen Texten ins Deutsche und umgekehrt. Das maritime Englisch ist etwas speziell und somit sollte sich gerne vor dem Lehrgang schon damit beschäftigt werden
Das Teilnehmerhandbuch ist im Internet Service Center verfügbar und sollte sich frühzeitg als Lektüre heruntergeladen werden.

Prüfung: Die Prüfung richtet sich nach den Vorgaben der aktuell gültigen Schiffssicherheitsverordnung (SchSV) und ist vor einem besonders benannten Prüfungsausschuss abzulegen. Dieser wird durch die WSV benannt und gestellt.
Mitzubringen sind
Die Teilnehmerbroschüre, gute Laune und viel Motivation
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
04.10.2020 00:00
Dokumente


Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing